HitemaBANNER VERLAG 1146x100px

VM
Tags

multi-productsbanner smartextrusion original

Movacolor20210601 Smart Extrusion standard banner website 368 x 250px

EX Lesun Mar21 Banner

Letzte Ausgabe

CPS22 VM Verlag Germany 368x120 GN

PlastExpo 368x120px 22 eng

MicroAir I Optimized

Логотип сайта
Kontinuierliche Extrusion von TREAD - Profilen

Kontinuierliche Extrusion von TREAD - Profilen

Artikel
1
Mehrfachextrusionsaggregat TROESTER CoEx® 5plus1/H

TREAD-Profile für PCR können in Summe aus bis zu 6 Komponenten bestehen, um den Anforderungen gerecht zu werden. Die existierenden Extrusionsaggregate sind jedoch nicht in der Lage, TREAD-Profile in dieser Komplexität zu extrudieren. Die neuste Generation von Extrusionsaggregaten aus dem Hause TROESTER – CoEx®5plus1 und CoEx®5plus1-p – enthalten in Summe bis zu 6 Extruder und erlauben die Herstellung modernster TREAD-Profile in gewohnter sicher Art und Weise. Zudem können diese auch als Kombi-Line eingesetzt werden, um neben TREAD- auch SW-Profile herzustellen.

Moderne PCR bestehen aus mehr als 20 Komponenten/Bauteilen, die eine ausgewonnene Reifen-Performance sicherstellen. Einen vergleichsweise komplexen Aufbau weisen dabei TREAD-Profile auf, die zuletzt aus bis zu 5 Einzelkomponenten – WING, CAP I, CAP II, BASE CHIMNEY – bestehen können, um den Anforderungen bzw. gesetzlichen Vorgaben Rechnung zu tragen.

Der neusten PCR-Generation wurde nun eine weitere Komponente im TREAD-Profil hinzugefügt, um ausgewählte Eigenschaften zu erzielen. Um diese nach wie vor in einem Arbeitsschritt extrudieren zu können, ist eine rasche Erweiterung der Extrusionsaggregate erforderlich.

Die Herstellung von TREAD-Profilen erfolgt in der Regel mittels Co-Extrusion, wobei je nach Komplexität des TREAD-Profils bis zu 5 Extruder an einem Extrusionsaggregat montiert sind. Die Größe des Extrusionsaggregates (Kopfaustrittsbreite/-höhe) bzw. der Extruder ist u.a. abhängig von der Dimension des TREAD-Profils, der Liniengeschwindigkeit, der Extrusionstemperatur sowie den Mischungseigenschaften und wird für jeden Anwendungsfall individuell geprüft.

Von der Schneckenspitze kommend, wird die plastifizierte Kautschukmischung im Fließkanal vorgeformt und an das Überlappungsstück übergeben, welches die einzelnen Komponenten zusammenführt. In der anschließenden Endleiste erfolgen die Vereinigung aller Komponenten und die zielgerichtete Ausformung des TREAD-Profils einschließlich der finalen Übergabe an die Nachfolge. Die Gestaltung der Fließkanäle und Überlappungsstücke ist abhängig von der Anzahl der im TREAD-Profil existierenden Komponenten und deren Struktur sowie den Neigungen des Anwenders.

Um den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, wurde die im Hause TROESTER konzipierte CoEx®4plus1-Technologie um einen Extruder erweitert, so dass Extrusionsaggregate jetzt in Summe bis zu 6 Extruder enthalten können. Neben der bewährten Extruderanordnung, Positionierung der Extruder übereinander, existiert erstmalig eine Konfiguration, bei der 2 Extruder nebeneinander angeordnet sind. Somit besteht auch bei räumlich eingeschränkten Gegebenheiten die Möglichkeit, Extrusionsaggregate mit 6 Extrudern nutzen zu können, ohne Verlust jeglicher Annehmlichkeiten. Darüber hinaus reduziert sich die Distanz zwischen Extruderspitze und Fließkanal, wodurch sich verfahrenstechnische Vorteile einstellen.

Unter Ausnutzung aller Extruder besteht jetzt die Möglichkeit TREAD-Profile zu generieren, die in Summe aus bis zu 6 Komponenten bestehen. Sollte die max. Extruderanzahl zeitweilig nicht benötigt werden, so können individuell strukturierte Überlappungsstücke verhindern, dass plastifizierte Kautschukmischung in den Fließkanal eines inaktiven Extruders gelangt.

Unabhängig von der Anzahl der beteiligten Komponenten besteht mit der CoEx®5plus1- Technologie nach wie vor die Möglichkeit, diese als Kombi-Linie zu nutzen. So ist auch die Herstellung von SW-Profilen möglich, wenngleich diese nur aus max. 4 Komponenten bestehen.

Dr. Mathias Zabel,

Head of Development Department Rubber Machinery, TROESTER GmbH & Co. KG

sm242x60

Extrusion-International 242x60

IPTF242x60

Battenfeld Cincinnati VM Banner 20200526162101

Diese Webseite verwendet Cookies.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.