ZumbachOnline Banner 1146x100 Extrusion DE 2022

VM
Tags

Guill multi productsbanner smartextrusion basket

Starlinger viscotec Banner1 368x250 2201 ExtrusionInternational RZ

Gds TwinScrew Extrusion 368x420

Letzte Ausgabe

Extrusion 5-2022

09.08.2022

Extrusion 5-2022

CPS22 VMVerlag 368 120px EN

online control Banner Feb 2022 2

Логотип сайта
Fehlerfreie Granulate für höchste optische Anforderungen

Fehlerfreie Granulate für höchste optische Anforderungen

Artikel
1
Rechts eine Probe des verunreinigten Granulats vor dem Sortierprozess, links dasselbe Material nach dem Sortierprozess (Bilder: ©Sortco GmbH & Co. KG)

Rund 12.000 Tonnen pro Jahr an sortierten Granulaten verlassen das neue Granulatsortier- Zentrum von SORTCO in Niederzissen. „Mit innovativen mechanischen und optoelektronischen Sortieranlagen garantieren wir höchste Granulatreinheiten und durch unser spezielles Know-how erfüllen wir höchste Qualitätsanforderungen unserer Auftraggeber“, stellt der Geschäftsführer Lars Ruttmann die Dienstleistung seines Unternehmens vor, das seinen Stammsitz in Hamburg hat. „Ziel ist die sichere und zuverlässige Aussortierung von unvermeidbaren Verunreinigungen, die bei der späteren Verarbeitung zu Maschinenstillstand, teuren Reparaturen von Werkzeugen und Heisskanalsystemen führen und Reklamationen und Imageschäden verursachen könnten“.

Stippen, Verbrennungen, Vergrauungen, Black-Specks lassen sich bei der Herstellung von Compounds und Granulaten nicht vermeiden. Trotz einer meist nur geringen Fehleranzahl können diese kleinen Mängel bei der Herstellung besonders kostenintensiver oder aber sensibler Bauteile große negative Auswirkungen haben. Ausschussware ist die Folge, was nicht nur ärgerlich und teuer, sondern genauso wie eine unnötige Verschwendung von Energie- und Personalkosten auch höchst unökologisch ist.

Um derartigen Problemen vorzubeugen, bietet Sortco Sortierdienstleistung an. Dabei kann die Auftragsgröße beliebig von einer Tonne bis zu mehreren 100 Tonnen variieren. „Wir können sowohl Havarie-Ware mit hohen Kontaminationsraten sortieren als auch geringe Verunreinigungsmengen in Granulatchargen sicher detektieren und ausschleusen“, weist Lars Ruttmann auf ein breites Anwendungsspektrum hin.

2
Im hauseigenen Labor erfolgt im Anschluss an die Sortierung die Stichprobenuntersuchung des Granulats zur finalen Qualitätskontrolle

Schließlich setzt er an seinem neuen Unternehmensstandort in Niederzissen auf modernste Erkennungs- und Sortiertechnologie. Neben mechanischen Trennanlagen wie Entstaubungsanlagen und Metallseparatoren sorgen unterschiedliche optoelektronische Sortieranlagen für beste Ergebnisse. Farbabweichungen ab einer Größe von 50 x 50 μm lassen sich in jeglichen rieselfähigen Granulaten erkennen und entfernen. Ergebnis ist ein nahezu fehlerfreies Granulat, das der Kunde wahlweise in Säcken, Oktabins oder Big-Bags zurückerhält und problemlos in jeder Anwendung einsetzen kann.

Eine Vielzahl von Kunden, zumeist internationale Kunststofferzeuger und Compoundeure, vertrauen auf die Expertise von Sortco und können so wiederum ihren Kunden, den Kunststoffverarbeitern, ein Höchstmaß an Sicherheit für die Bauteilherstellung geben. Eine klassische Win-Win-Situation, die wirtschaftlich und ressourcenschonend ist.

sm242x60

Extrusion-International 242x60

IPTF242x60

Diese Webseite verwendet Cookies.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.