HitemaBANNER VERLAG 1146x100px

VM
Tags

multi-productsbanner smartextrusion original

Movacolor20210601 Smart Extrusion standard banner website 368 x 250px

Union bannerMarch21

Letzte Ausgabe

CPS22 VM Verlag Germany 368x120 GN

PlastExpo 368x120px 22 eng

MicroAir I Optimized

Логотип сайта
Dow Performance Silicones präsentierte Additiv gegen Quietsch- und Knarzgeräusche bei Fahrzeuginnenbauteilen

Dow Performance Silicones präsentierte Additiv gegen Quietsch- und Knarzgeräusche bei Fahrzeuginnenbauteilen

Neuigkeiten 16.05.2018
Dow Performance Silicones Anti-Squeak Dashboard Launch Photo high res

Dow Performance Silicones, eine globale Geschäftseinheit der DowDuPont Specialties Products Division, stellte auf dem Messestand von DuPont während der Chinaplas 2018 mit DOW CORNING™ HMB-1903 Masterbatch eine neue silikonbasierte Additivtechnologie vor, die gezielt entwickelt wurde, um Quietsch- und Knarzgeräusche im Fahrzeug-innenraum zu eliminieren. Das innovative, patentierte Anti-Quietsch-Additiv bewirkt eine direkte und dauerhafte Reduzierung des Reibungskoeffizienten in Bauteilen aus Polycarbonat/Acrylnitrilbutadien-Blends (PC/ABS) und trägt so zur Vermeidung unerwünschter Geräusche in der Fahrgastzelle bei. Es kann außerdem zeit- und arbeitsaufwändige Nachbehandlungsmaßnahmen erübrigen, was Kosten-kontrolle, Designfreiheit und Produktivität optimiert. Als erstes Produkt einer neuen Familie von Additiven erweitert DOW CORNING™ HMB-1903 Masterbatch das umfassende Portfolio der bestehenden Silikonlösungen des Unternehmens zur Modifizierung von Kunststoffen für leistungssteigernde Eigenschaften und effizientere Verarbeitbarkeit.

„Wesentliche neue Trends im Bereich der Elektromobilität und des autonomen Fahrens unterstreichen die Bedeutung der Geräuschminimierung im Fahrzeuginnenraum", sagt Christophe Paulo, Industrial & Consumer Strategic Marketer, EMEA, Transportation & Advanced Polymers, Dow Performance Silicones. „Geräusche, Schwingungen und Rauigkeit – kurz NVH – werden in extrem leisen Elektrofahrzeugen stärker wahrgenommen und wirken in autonomen Fahrzeugen, die nicht mehr nur zur Beförderung sondern auch zur Unterhaltung und Entspannung genutzt werden, umso störender. Unser neues DOW CORNING™ HMB-1903 Masterbatch greift das NVH-Thema unmittelbar auf und bietet den Originalausrüstern und Systemzulieferern der Automobilindustrie eine völlig neue Problemlösung. Es vereint Anti-Quietsch-Performance mit Kosteneffizienz und wirtschaftlicher Verarbeitbarkeit."

Hohe Leistung bei geringer Dosierung

Die hohe Anti-Quietsch-Performance von DOW CORNING™ HMB-1903 Masterbatch bleibt während der gesamten Nutzdauer der Bauteile erhalten. In Tests erzielte das Additiv bei einem typischen Gewichts-anteil von lediglich 4 % eine Risikoprioritätszahl (RPZ) <3 für Quietschgeräusche. Eine RPZ <3 bedeutet, dass das Material kein hörbares Quietschen verursacht und auch langfristig keinerlei Quietschrisiko mit sich bringt.

Darüber hinaus erzielte das DOW CORNING™ HMB-1903 Masterbatch eine äußerst niedrige Einstufung für den durch Haftgleiteffekte beim Quietschtest auftretenden Körperschall, der als Knarzen empfunden wird. Dieses Phänomen tritt auf, wenn die Haftreibung zweier Oberflächen größer als ihre Gleitreibung ist. Das neue Additiv von Dow Performance Silicones reduziert den Körperschallwert im Vergleich zu reinen, nicht-modifizierten PC/ABS-Blends signifikant.

Mehr Designfreiheit und erhöhte Wirtschaftlichkeit

Als eingebundenes Additiv im PC/ABS-Polymer trägt DOW CORNING™ HMB-1903 Masterbatch dazu bei, die Fertigung und Kosten der Bauteile zu rationalisieren. Das gilt insbesondere im Vergleich zu Anti-Quietsch-Wettbewerbslösungen wie der Nachbehandlung mit Filz, Gleitmitteln und Beschichtungen oder der Substitution von PC/ABS durch Anti-Quietsch-Spezialpolymere. Nachbehandlungen erhöhen den Zeitaufwand, die Kosten und die Komplexität der Produktion und können auch die Designfreiheit einschränken. Ausgeklügelte Konstruktionen müssen unter Umständen „vereinfacht" werden, um die gesamte Nachbehandlung zu ermöglichen. Hinzu kommt, dass Gleitmittel im Lauf der Zeit nachlassen, während Beschichtungen per Hand aufgetragen und nachhärten müssen. Anti-Quietsch-Nischen-kunststoffe können das Doppelte im Vergleich zu Standard-PC/ABS kosten.

Das neue Masterbatch wird in benutzerfreundlicher, leicht zu handhabender Granulatform geliefert. Einmal in das Polymer eincompoundiert, wird es in den Spritzgussteilen sofort wirksam, sodass diese unverzüglich weiterverarbeitet werden können. Der Wegfall der herkömmlichen Anti-Quietsch-Nachbehandlung beschleunigt die Gesamtzykluszeiten und steigert die Produktivität.

Beibehaltung der Polymereigenschaften

Zu den Hauptvorteilen beim Einsatz von DOW CORNING™ HMB-1903 Masterbatch zählt, dass es keinen negativen Einfluss auf die entscheidenden mechanischen Eigenschaften des PC/ABS hat. So ist die Schlagzähigkeit bei Raumtemperatur genau so hoch wie die des nicht-modifizierten Polymers. Auch Zugmodul, Zugfestigkeit und Bruchdehnung bleiben auf hohem Niveau erhalten. Mit dem Silikonadditiv modifizierte PC/ABS-Blends führen außerdem zu Oberflächen mit sehr attraktiver, ästhetischer Anmutung.

Neben Fahrzeuginnenbauteilen, wie Instrumententafeln und Mittelkonsolen, eignet sich das neue Additiv auch für Anwendungen im Hausgerätebereich, wie Behälter und Fächer von Kühlschränken, sowie im Transportwesen.

Über Dow Performance Silicones

Dow Performance Silicones, eine Geschäftseinheit von Dow Consumer Solutions, liefert ein komplettes Sortiment an Lösungen für vielfältige Anforderungen von Kunden und Industriebereichen rund um den Erdball. Von der Transportmittel- und Beleuchtungsindustrie über das Bauwesen bis hin zur Chemieproduktion – das Geschäft von Dow Performance Silicones leistet einen aktiven Beitrag zur Lösung der Herausforderungen seiner Kunden.

sm242x60

Extrusion-International 242x60

IPTF242x60

Battenfeld Cincinnati VM Banner 20200526162101

Diese Webseite verwendet Cookies.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.